Content Top

Interview mit http://www.schuh-world.de “Da denken wir doch gleich alle an Al Bundy? :)”

Name: Anna-Lena Radünz
Alter: 26
Wohnort: Düsseldorf
Beruf: Account Managerin Affiliate Marketing bei metaapes GmbH in Duisburg
Interessen: Schuhe, Mode, Reisen

Blog: www.schuh-world.de
.

.
.
.
.
1.) Du bist in dem gleichen Metier wie Al Bundy beheimatet. Ist das sozusagen korrekt? :-)
Wie lautet dein Blog und worüber bloggst du?

Netter Vergleich! Ich glaube aber ich bringe etwas mehr Leidenschaft für das Thema Schuhe auf als Al Bundy!
Mein Blog heisst Lena´s Schuh World (www.schuh-world.de) und ich blogge über alles was mit Schuhen zu tun hat.
Im Moment befasse ich mich damit was uns Schuhe über Männer sagen, spannend! (-;
.
.
.

2.) Wie kommt man denn eigentlich auf diese Idee, einen Blog in´s Leben zu rufen? Wie wurdest du darauf eigentlich aufmerksam, dass es Blogs überhaupt gibt?
Viele wissen mit diesem Wort Blog ja leider nicht wirklich viel anzufangen.

Die Idee war recht spontan und hatte eigentlich einen anderen Hintergrund aber da das Thema so gut angenommen wurde habe ich weitergemacht. Ich liebe Schuhe und habe darum sehr viel Spass daran ganz euphorisch über
jeden Schuh zu bloggen den ich finde. Es ist nur gefährlich, da ich mich nun noch mehr mit Schuhe beschäftige als eh schon und noch mehr Schuhe kaufe. Mein Schuhschrank leidet an totaler Überfüllung..
Wann ich das erste mal von einem Blog gehört habe weiss ich gar nicht mehr.. ich komme aber schon alleine duch meinen Job gar nicht drumrum mich damit zu beschäftigen.
Könntest ja Gewinnspiele im Blog versanstalten. Der oder wohl meist die Gewinnerin, bekommt dann das Paar Schuhe. :-)
.
.
.

3.) Was gibt es denn eigentlich über Schuhe zu wissen? Gibt es da auch Insider-Tipps wie in fast jedem Bereich? Blöde Frage, ich weiß. :-)
Über Schuhe gibt es eine Menge zu wissen! Schuhe sind ja nicht einfach nur Schuhe. Ich stell Dir eine Gegenfrage: Was gibt es über Auto´s zu wissen? ((-;
Mein Must-Have und Trendtipp diesen Herbst sind Gummistiefel von Hunter Boots. Glaubst Du mir nicht? Mein Freund ist auch noch sehr skeptisch… *lach* ist aber so!
Wieso sollte ich dir nicht glauben? Ich bin ja ein Unwissender in der Welt der Schuhe. :-)
Autos interessieren mich auch nicht so. A-Typisch für einen Mann? :-)
Aber klar seh ich mir nen Lamborghini gerne von innen an. ;-))
.
.
.

4.) Wie ich sehen kann, nutzt du Google Adsense. Wie viel bringt dir dies denn im Monat ein? Nutzt du sonst noch andere Aspekte, Geld via deinem Blog zu ergattern?
Stimmt, ich nutze Google Adsense und auch Affiliate Programme, im Vordergrund steht aber meine Leidenschaft für Schuhe. Wenn die Einnahmen meine Ausgaben für Schuhe decken bin ich glücklich! (-;
.
.
.

5.) Gibt es in deinem Metier eigentlich viel Konkurrenz? Welche Pläne verfolgst du so für die Zukunft, mit deinem Blog?
Konkurrenz würde ich das nicht nennen, viel mehr gibt es eine Menge Blogs die meine Leidenschaft teilen. Mein Plan ist meinen Schuhtick vollständig zu finanzieren. Wenn es mal mehr werden sollte ziehe ich um und lasse
mir einen begehbaren Schuhschrank a lá Carry Bradshow bauen. *träum*
Und ich mir einen riesengroßen Kühlschrank ala Heineken. S.h. Werbung. :-)
.
.
.

6.) Was hältst du eigentlich von follow/no follow bei den Kommentare?
Gute Kommentare verdienen einen follow Link! Der Kommentar-Spam nimmt aber von Tag zu Tag zu, also gebe ich jeden einzelnen Kommentar frei. Englische Kommentare über Viagra oder Handyverträge haben auf meinem Blog nichts zu suchen.
.
.
.

7.) Welche Möglichkeiten gibt es denn, beim Schuhe kaufen zu sparen? Hast du da Tipps parat? Wo bekommt man für low money qualitativ hochwertige Treter?
Fast alle online Shops bieten regelmäßig Rabatte und Gutscheine an. Ich habe eine Seite auf meinem Blog auf dem Du immer die aktuellsten findest, da kann man eine Menge sparen! Ohne Gutschein kaufe
ich online eigentlich gar nichts. In der Zalando Lounge gibt es z.B. jeden Tag richtige Schnäppchen, da bekommt man tolle Marken wesentlich günstiger als sonst! Grundsätzlich kann man eine Menge Schnäppchen
machen wenn man die online Angebote etwas beobachtet! Mein letztes Schnäppchen habe ich auf dem Trödelmarkt gemacht, 13 € für ein neues paar Pumps!
.
.
.

8.) Ich habe ja die Erfahrung gemacht, dass Nike mit Abstand die beste Qualität auf den Markt bringt. Da gebe ich auch schon gerne einmal 150 Euro für ein paar aus.
Die halten dann auch wenigstens 2-3 Jahre. Wie stehst du dazu?

Ich trage wenig Sneakers daher kann ich zu Deiner Aussage das Nike die beste Qualität hat nicht viel sagen. Mein Schuhschrank ist was Qualität angeht sehr gemischt.
Ich gebe gerne mal mehr Geld aus, für Schuhe bei denen ich weiss das ich sie länger tragen werden, da lohnt sich das Geld dann auch. Aber ich kaufe auch oft Schuhe für weniger Geld, das sind dann meistens
ausgefallene Schuhe die ich zu einem bestimmten Outfit kaufe und bei denen ich vorher schon weiss das ich sie nicht sehr oft trage, da lohnt es sich nicht viel Geld auszugeben. Es gibt einige Schuhtrends
die nach 2-3 Monaten vorbei sind, da achte ich dann weniger auf die Qualität.
.
.
.

9.) Woran liegt das wohl, dass Frauen teilweise 50 Paar Schuhe ihr eigen nennen können und Männer vielleicht gerade einmal 3-4 Paar zuhause stehen haben? ;-)
Das versuche ich auch rauszufinden, ist aber schwierig zu beantworten. Ich denke da kommt bei Frauen das Urgen als Sammler zum Vorschein. Alles haben wollen was schön ist. Männer brauchen nach
dieser Theorie Schuhe nur für die Jagd. Der Schuhwahn nimmt aber auch bei Männern zu, ich kenne erschreckend viele Männer die sehr viel Geld für Schuhe ausgeben! Ausserdem gibt es die Theorie, dass Frauen darum gerne Schuhe kaufen weil sich die Schugröße nicht verändert. Die Konfektionsgröße leider schon ab und an, da ist Schuhe kaufen weniger frustrierend.
.
.
.

10.) Amerikanische Blogger werden teilweise schon regelrecht als Shooting Stars gehandhabt. Wir hinken den Amis ja fast überall hinterher. Wie lange denkst du wird es noch dauern,
bis sich die Blogs auch im deutschsprachigem Raum so richtig durchsetzen?

Ich bin mir nicht sicher ob sich das hier so stark durchsetzen wird, gegen ein Leben als Shootingstar hätte ich aber nichts einzuwenden! (-;
Ich Zweifel aber daran dass wir Deutschen die selbe Euphorie für Blogger aufbringen können wie die Amerikaner.
.
.
.

11.) Wie ich sehe, werden in deinem Blog ebenso Interviews durchgeführt. Kommen diese Artikel bei dir besser an, als die anderen? Warum stellst du solche Interview Artikel online?
Ich mache es ja wegen den vielen Backlinks, wurde mir zumindest schon nachgesagt. :/

Bei meinen Schuhviews, geht es eigentlich nur darum die weibliche Neugierde zu befriedigen. Wir schauen gerne in fremde Schuhschränke. Was hat sie was ich nicht habe.. (-;
Das bestätigen mir auch die Leserzahlen der Schuhviews, die sich immer etwas abheben von den anderen Artikeln.
.
.
.

12.) Kanntest du http://blogger-antworten.com eigentlich schon? Was könnte ich verbessern?
Ja, ich kannte Deinen Blog schon, ich finde es klasse das Du kaum Standardfragen verwendest sondern Dich mit Deinen Bloggern beschäftigst und Dir Gedanken über die Fragen machst, so erfährt man wirklich Interessante Dinge in den Interviews.
Versuche eben immer Content zu erstellen, welchen es sonst NIRGENDS gibt. ;-)
.
.
.

13.) Danke für das Interview. Gut Schuh oder so? :-)
Ich Danke Dir! Schuh gut alles gut!
..wenn Du Lust hast mir mal ein Schuhview zu geben, sag Bescheid!
Habe gerade mal 4 Paar Schuhe zuhause stehen. 2 Paar fürn Urlaub, Veranstaltungen etc, 1 Paar Nike Air Shox und ein paar Wanderschuhe. Naja mit einem Schuh kommt man ja auch nicht weit. :-)
.
.
.
Tipp von mir in Sachen Menschlichkeit: Ich wollte nun bei diesem Artikel schon fast auf das Suchwort Trödelmarkt optimieren. Denke, hierbei würde ich locker auf die erste Seite bei Google.de kommen. Hätte aber nicht viel Sinn, diesen Artikel auf dieses Keyword zu optimieren.
1.) Nicht wirklich themenrelevant
2.) Ich würde vlt. dem ein oder anderen Inhaber eines Trödelmarkts ein Dorn im Auge sein, weil ich seine Webseite bei Google verdränge und dieser Inhaber vlt. hauptberuflich davon lebt.
.
Diese Aspekte sollten wir Blogger immer im Auge behalten, wenn es um SEO geht. So denke ich zumindest. Peace on Eart. :-)

Author Box Left

Über den Autor

Blogger, Webdesigner, SEO und dem Bereich Online Marketing an sich sehr angetan. Wir leben in einer Zeit, in welcher wir Zeugen werden, welche immensen Ausmaße das Internet annimmt und der Hype ist noch lange nicht vorbei. :-)

Kommentare 8

  1. Marlene says:

    witziges Interview, schön, dass es noch andere Menschen mit einem Schuhtick gibt ;-)

  2. Pingback

  3. Ahja, genau. :-)

  4. Maria says:

    Witziges Interview…interessant was über die Leute hinter dem Blog zu erfahren…dann geht´s ja auch um mein liebstes Thema…Schuhe (-:

  5. Aus Gutmütigkeit hab ich es zu gelassen. Hab natürlich keinen Backlink bekommen. :)

  6. Sascha Pallenberg says:

    bleibt zu hoffen, dass SEO und content sich hier nicht vermischen. Stylenews ist ein reiner SEO comment um keyword spamming zu betreiben und nen backlink zu generieren.
    sie lernen es nie!

  7. Dafür wär ein Backlink in deinem Blog nett. ;-)

  8. Pingback

  9. Von meiner Seite aus, sehr gerne. :-)

  10. Pingback

  11. Lina says:

    Leopardenmusten ist zur Zeit voll im Trend! Ich liebe SCHUHE!!!

  12. Pingback

Schreibe einen Kommentar!

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Diese Tags sind erlaubt.

Content Bottom || Content Bottom Full Width