Content Top

Interview gefällig?

Ein paar Minuten deiner wertvollen Zeit reichen aus, um meine Fragen zu beantworten. Ein Interview auf Blogger-antworten gewährt einen Blick hinter die Kulissen, aber der Vorhang öffnet sich nur soweit, wie du es möchtest.
.
Laut dem Plugin Wassup, besuchen blogger-antworten.com pro Monat rund 12.000 Besucher. (Stand September 2013)
Kein Spam, keine Su.Ma.Pr.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Welche Voraussetzungen sollte dein Blog,vzwecks Interview-Anfrage, erfüllen:
o
Blog-Nischen wie Politik und Sex sind mir zu heikel. Da lasse ich die Finger davon.
o Eintagsfliegen haben bei mir keine Chance. Dein Blog sollte schon aktiv betrieben werden.
o Dein Blog sollte rechtlich gesehen, in einem einwandfreien Zustand sein. Ein Impressum sollte vorhanden sein.
.
.
Fazit:
Feel free, to mail me. Wie man aus diesem Artikel erhaschen kann, steht es im Grunde genommen, so gut wie jedem Blogger frei, sich bei mir zwecks einer Interview-Anfrage zu melden. Also, mach den ersten Schritt…
.
.
So erreichst du mich:
Vor langer langer Zeit erstellte ich eine E-Mail Adresse namens blogger-antworten@gmx.at und dies aus gutem Grund. Also, nutze sie. Natürlich steht es dir auch frei, einen Kommentar unter diesem Artikel zu verfassen. Ganz ganz wichtig, deine Blog-Domain und deine E-Mail Adresse, falls du zum Beispiel aus der Schweiz kommen solltest und deswegen kein Impressum indexiert hast. ;-)
.
Mach es dir einfach und nutze das interne Kontakt-Formular auf Blogger-antworten. :-)

Content Bottom || Content Bottom Full Width