Content Top

Wie sicher ist mein Passwort?

Wie sicher ist mein Passwort eigentlich?
.
In der heutigen Zeit handelt es sich bei dieser Frage um eine, welcher große Wertschätzung zuteil werden sollte.
.
Wir überweisen via Internet-Banking, nutzen Paypal und und und…
.
Ein paar Minuten deiner wertvollen Zeit solltest du dich definitiv damit auseinandersetzen, ob du sicher agierst, oder es Hackern spielend einfach machst.
.
.
.
.
.
Gibt es irgendwelche Tools, um zu erspähen, wie sicher mein Passwort ist?
Jap, das gibt es. Ich habe es selbst schon des öfteren genutzt und kann darüber nur berichten, dass es simpel zu bedienen ist, obendrein gratis und vor allem einen guten Einblick darüber gewährt, wie man in dieser Thematik vorgehen sollte.
.
Hier ist er auch schon, der Link zum Weisheits letztem Schluss. ;-)
.
.
Muß ich mich vor Hack-Angriffen fürchten?
Fürchten sollte nicht das Wort sein, welches einem als ersten in den Sinn kommen sollte. Man sollte mit Demut und Respekt an die Sache heran gehen, mit Hausverstand und Schläue.
.
Es reicht doch schon aus, wenn dir dein Kumpel eins auswischen möchte, warum auch immer. Er kennt dich, deine Gewohnheiten, wie du tickst und als Mensch eben agierst. Würdest du es ihm nun zu einfach machen, könnte er spielend einfach deinen Facebook-Account knacken und damit Schabernack treiben. In deinem Interesse wäre dies wohl nicht?
.
Na und wenn das erst dein Freund kann, dann bedenke, welche Möglichkeiten professionelle Hacker haben? Klar, ein professioneller Hacker würde sich nicht für deinen Facebook-Account interessieren.
.
Ich möchte auch noch hinzufügen, dass ich professionelle Hacker respektiere und teilweise bewundere, weil sie etwas beherrschen, was ich nie so richtig abchecken werden, nämlich bezogen auf mathematisches Denkvermögen. Tue mir zwar spielend einfach bei diversen Rechenvorgängen, aber wenn es um Formeln und dergleichen geht, ist bei mir Schicht im Schacht. :-)
Das muß ich mir leider neidlos eingestehen, ist aber auch nicht weiterhin tragisch. Wir Menschen brillieren eben alle auf unsere unterschiedliche Art und Weise und das ist doch auch gut so. Wären wir alle gleich, würde die Welt sehr öde und fad wirken, oder? :-)
.
.
Wie sicher ist mein Passwort? Eine kostenlose App
Hier gibt es Infos darüber, wie man agieren sollte.
Diese App ist echt der Knaller. Da ich Chip.de bei weitem nicht das Wasser reichen kann, belasse ich es bei dieser Thematik auch hierbei. :-)
.
.
Ein Beispiel zwecks Anregung der Gemüter
Ein idiotensicheres Passwort wäre zum Beispiel 123321. Das würde sich selbst der größte Vollhonk merken. Auch faule Menschen neigen teilweise dazu, ihrer Kreativität in punkto Passwort-Sicherheit, in Grenzen zu halten.
.
Ein felsenfester Garant, um nicht unterzugehen, würde beispielsweise folgendes Passwort hervorrufen
78xz43km2h1f5
.
Ein Passwort, bestehend aus Zahlen und Buchstaben. Das ergibt Sinn.
Desto länger das Passwort ist, desto schwieriger wird es für Hack-Programme, dein Passwort zu entschlüsseln.
.
.
Wichtiger Tipp
Bei vielen Tools, Seiten udgl. gibt es diverse Möglichkeiten.
Ich nutze beispielsweise WordPress zwecks Blogging. Da ich keineswegs möchte, dass sich eine unautorisierte Person Zugang zu meinem Dashboard verschafft, habe ich mir ein Plugin gedownloadet, welches diesen Passwort-Spam in Grenzen hält.
Wenn in meinem Admin-Bereich 3 mal ein falsches Passwort eingegeben wurde, wird der Admin Bereich blockiert. Sendepause sozusagen. Eine sichere Vorgehensweise also, dass nur ich bestimme, welcher Content auf Blogger-antworten publiziert wird und welcher nicht.
.
Bei Facebook besteht mein Passwort aus 20 Zahlen und Buchstaben und bei Paypal benötige ich 2 Minuten, bis ich mein Passwort eingegeben habe. Das war natürlich nur ein Scherz. Aber scherzen sollte man damit ganz und gar nicht, denn wenn es um die Frage geht: “Wie sicher ist mein Passwort?” genießt diese Materie meine erhöhte und vollste Aufmerksamkeit.
.
.
Eine Idee vom Interview Blog

Author Box Left

Über den Autor

Blogger, Webdesigner, SEO und dem Bereich Online Marketing an sich sehr angetan. Wir leben in einer Zeit, in welcher wir Zeugen werden, welche immensen Ausmaße das Internet annimmt und der Hype ist noch lange nicht vorbei. :-)

Schreibe einen Kommentar!

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Diese Tags sind erlaubt.

Content Bottom || Content Bottom Full Width