Content Top

Was mich die Tage so bewegte

Als Blogger sollte man nicht wie eine Maschine schreiben. Man sollte menschlich wirken. Dies wurde mir zumindest schon von einigen sehr bekannten Bloggern dank Facebook-Chat erzählt.
Immer funktioniert er zwar nicht, dieser Facebook-Chat, aber das ist wieder eine andere Geschichte. Auch wurde mir eben mitgeteilt, dass man seinen Lesern Einblick in sein Leben und vor allem seine Person gewähren sollte. Damit mich meine Leser, ich weiß ich hab schon einige Stammleser, ein bisschen besser kennenlernen, dieser Artikel. Vielleicht gefällt er ja. :-)

1.) Die Olympiade ist vorbei. Wenn ich ehrlich bin, interessiert hat sie mich nicht sonderlich. Ski-Sportarten finde ich eher fad. Skispringen geht ja noch, vor allem weil wir Österreicher hier meist gut abschneiden, aber im Prinzip ist das doch auch total fad. Die springen immer wieder von der selben Piste. Alle springen im Prinzip gleich runter. Das wiederholt sich und wiederholt sich x mal. Ne xx mal. Also für mich ist das nur ne Einschlafhilfe.

2.) Mein Blog läuft gut und deshalb wird es unter dem Header bald ne neue Seite in der Kopfzeile geben. Hier werben oder so. Muß mir das noch überlegen. Da kann man dann eben für ein paar Euro pro Monat Werbung ergattern. Will das ganze aber dezent halten. Jo, soviel zum Blog. :-)

3.) DSDS wird immer fader. Früher hatte ich noch Spass, mir das anzusehen. Der Bohlen hat einfach immer wieder geile Meldungen parat. DSDS war echt eine der wenigen Serien, die ich mir gerne ansah, aber irgendwie…
Ich weiß nicht… :-)

4.) Also Smallville seh ich mir gern an. Ihr wisst schon, als Superman noch jung war auf RTL 2. Echt geil. Einfach geil gemacht die Serie.

5.) Ich war in den letzten Tagen des öfteren bei Chatroulette.com aber irgendwie gehen mir die diversen Gentalien diverser Leuter schon ordentlich am Sack. Das es soviele Perverse Leute gibt, hätt ich mir nicht gedacht. 7 mal auf next, und 7 mal das selbe Ding vor den Augen. Zwar nicht immer die selbe Größe, aber immer der selbe shit. lol
Lustig hierbei ist aber, dass man eben immer nur den Piepmatz dieser Leute, aber nie ihr Gesicht sieht, obwohl mir da schon ein paar Leute ungergekommen sind, die sich total entblößten. Rofl
Wie pervers kann man sein?
Naja, mir is wurscht, aber dadurch verliert Chatroulette einfach seinen Reiz. Man sieht einfach zuviele Perverse Typen. Sicher lustig, wenn der Inhaber von Chatroullete sich mal sein Werk ansieht und dann nur lauter … sieht. lol
Was sich der dann wohl denken wird?

Was faszinierte mich an Chatroulette? Also fasziniert hat es mich nicht. Es war einfach lustig. Ich hab mit nem Chinesen gesprochen und auch mit einem von den Marines, der mit Kollegen in voller Montur da stand. Eben mit dem Laptop in der Hand. Einfach geil. :-)
Auch gibts ein paar sehr promintente Leute, vor allem Amis, die Chatroulette sehr oft nutzen. Die Olsen Brüder oder wie die 3 jungen da heißen, sah ich schon 7-8 mal und einmal kam es mir so vor, als ob ich  Justim Timberlake sah. Da hab ich aber schnell auf next geklickt. Naja, weiß eh nicht ob er es war. :-)

6.) Ich habe nun 2 neue Gruppen bei Facebook erstellt. Wäre doch gelacht wenn ich das nicht auch packe, ne Gruppe mit 60.000 “followern” zu erstellen. lol :-)
Die Gruppen lauten:
Wir Blogger halten zusammen. :-) 9 Mitglieder zur Zeit
Wir san hoit Österreicher. :-) 48 Mitglieder zur Zeit

Mal die Farbe wechseln, kann doch auch nicht schaden. :-)
Das war nur ne kurze Zwischenbemerkung eben. Nicht Ernst nehmen. D-

7.) Ich rauch mir jetzt mal kurz ne Cigarillo an. Interessant gell? lol
Tjo, das fing ich mir im Urlaub an, das Zigarren rauchen.

8.) Ich bin kein Foren-Mensch. Früher war ich viel in Foren unterwegs, aber das interessiert mich gar nicht mehr. Selber ein Forum zu erstellen und zu leiten, schon eher, aber Foren sterben aus heißt es oft und stimmt auch wohl. Kein Wunder in Zeiten von Hektor und Achilles, ah ups in Zeiten von Facebook und Twitter und MSN und Skype und was weiß der Teufel noch :-)

9.) Chats interessieren mich auch überhaupt nicht. Früher mal schon ein wenig, aber irgendwie sind in Chats meist etwas tiefere Leute. So seh ich das halt. Aber gibt auch sicher tolle Chats. Hab ich bisher noch nicht gefunden. :-)

10.) MSN und Skype habe ich. Skype nutze ich so gut wie gar nicht. Hab mir das nur installiert wegen nem Arbeitskollegen aber die Verbindung ist da echt low. Viel besser bei MSN das ganze. Auch das camen. Kein Vergleich.
Facebook ist auch bei weitem nicht mehr so interessant wie damals. Bin immer wieder nur kurz on bei Facebook. Eben dann, wenn ich am PC arbeite. Klingt logisch? :-)

11.) Bald heißts wieder joggen am Ennskay. In der Früh, wenn die andern noch schlafen lauf ich meine Runden. Das taugt mir halt, auch wenns anfangs noch kalt sein wird. Man sollte einfach Sport betreiben find ich, ansonst ist man immer nur laff drauf und nix freut einem. So gehts mir zumindest. Sport ist Mord, könnte ich also nicht behaupten. Mir gibts Power. Wenn ich viel Sport betreibe, wochenlang, reichen mir 5-6 Stunden Schlaf pro Tag total. Betreibe ich wochenlang keinen Sport, schlafe ich auch meist 8-9 Stunden pro Tag. Jop so ist das.

12.) Keine Ahnung ob noch wer mitliest. Aber wenn nicht auch ok. Es gibt ja soviele Blogger die bloggen und bloggen und kaum wer liest mit. Das sind bestimmt über 10.000 im deutschsprachigem Raum. :-)
Gibt einfach zuviele Blogs. Finde ich zumindest.
Qualitativ hochwertige Blogs gibts aber genügend. Auch meine Meinung. Naja von wem denn sonst.

13.) Ist mir gerade fad? Jein. Bin schon müde, schlafen kann ich aber noch nicht und wirklich was sinnvolles anreißen freut mich auch nicht um 00:02. :-)

14.) Hätte gerne nen Hund, Husky oder Golden Retriever, aber in der Wohnung sind sie einfach arm, vor allem wenn man nicht wirklich oft zuhause ist. So seh ich das zumindest.

15.) Wofür interessiere ich mich zur Zeit sehr? Jo, fürs Bloggen. Also nicht nur selber Bloggen. Die ganze Thematik rund ums Bloggen. Lese gerne bei anderen Blogs mit, lasse mich da auch gerne inspirieren und ich will einfach mehr darüber lernen. Ansonst eben das WWW an sich. Neue Errungenschaften. Leider konnte ich nicht zur Cebit. Hätts mir vorgenommen, aber dann doch verpennt. Hätte ich nur in meinen Termin Kalender gesehen. Ein paar Freunde und Bekannte von mir, stellten dort ja aus. Naja, das nächste Jahr dann fix. :-)
Also als Besucher. hehe

16.) Die Cigarillo ist schon halb weg. Die Zeit vergeht einfach zu schnell. Hm, beim Bloggen nervt mich, dass viele Leser zu sehr auf schnelle News via Twitter, RSS-Feeds aus sind. Ich mein, wenn mir ein Blog gefällt, besuch ich den doch immer wieder mal und les mir alles kreuz und quer durch und verlasse mich nicht auf ein paar schnelle Schnellschüsse via Twitter und dergleichen? Oo

17.) Werd mir wohl bald wieder nen Hund vom Tierheim holen und mit dem dann am Damberg spazieren gehen. Also so ne Art, kleiner Bruder. Recht lässig. Kann ich nur empfehlen, wenn man Tierfreund ist und gerne in der Natur ist.

18.) I mag jetzt nimma. Cya. :-)

 

Author Box Left

Über den Autor

Blogger, Webdesigner, SEO und dem Bereich Online Marketing an sich sehr angetan. Wir leben in einer Zeit, in welcher wir Zeugen werden, welche immensen Ausmaße das Internet annimmt und der Hype ist noch lange nicht vorbei. :-)

Kommentare 2

  1. Robert Stögmann says:

    Danke, jop, da war ich in Schreiberlaune. :-)
    Mhm, ich kann auf Chatroulette auch verzichten. Da sind einfach zuviele W*****. hehe

  2. Nila says:

    Lol, da hast aber brav geschrieben. Chatroulette habe ich auch mal ausprobiert. Weibliche Neugierde – eh schon wissen. Mein Fazit: Ich kann darauf verzichten ;
    Lg

Schreibe einen Kommentar!

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Diese Tags sind erlaubt.

Content Bottom || Content Bottom Full Width