Content Top

Mehr Besucher am Blog

Einen Blog zu betreiben, welcher von Erfolg gekrönt ist…
.
Davon träumen sie wohl fast alle, die Blogger. Es wird geschätzt, dass rund 3,5 Millionen Deutsche bloggen. Ebenso habe ich schon des öfteren gelesen, dass es wohl rund 700.000 aktive deutschsprachige Blogger geben soll. Unglaubliche Zahlen, aber in Zeiten von Facebook leicht vorstellbar.
.
Die Frage, welche uns jedoch fast alle den Atem erfrieren lässt lautet: “Wie schaffe ich es auch, tausende Besucher täglich zu erhalten?”
.
Der Interview Blog, Blogger-antworten hat dieses “Phänomen unter die Lupe genommen. Ebenso Lust, einen Blick zu riskieren? ;-)
.
.
.
.
.
Mehr Besucher am Blog begrüßen zu dürfen, bedarf in der heutigen Zeit keinerlei Kunst. Es bedarf im Grunde genommen, keinerlei Know How. Es ist easy und simpel, doch das komplexe an der Geschichte ist, diese Besucher sprichwörtlich erhellen zu lassen.
.
Was ist damit gemeint?
Besucher kommen, Besucher gehen, doch jene, welche zumindest 2-3 Seiten aufrufen oder zumindest nur einen Artikel durchlesen sind die wahren Besucher. Alle anderen, welche sofort wieder die Ferne suchen, sind es doch gar nicht Wert, Besucher genannt zu werden. ;-)
.
.
.
Du weißt wovon ich spreche? Sie verduften ohne zu stinken. ;-)
Sie lassen dich im Stich, ohne Lebenszeichen. Kein Kommentar, kein gefällt mir. Adieu und arrivederci.
.
Aber hey, das ist nur deine Schuld. Das hört sich nun eventuell hart und altbacken an, doch Fakt ist, dass du etwas ändern mußt, wenn deine Seitenaufrufe nicht gut genug sind. Das ist die harte Realität ohne Ausreden und Kompromisse. :-)
.
.
.
Ich werde nun einige Tipps zum besten geben, welche dir dabei helfen werden, mehr Besucher am Blog zu generieren und obendrein werde ich dir mitteilen, wie deine Seitenaufrufe im Laufe der Zeit steigen werden. Ob du diese gewonnenen Informationen auch umsetzen kannst, liegt nur an dir. Also bitte nicht mir die Schuld geben, wenn es nach hinten los geht, sprich sich nichts ändert. Alles tuti fruti bisher? :-)
.
.
.

1.) …und alles beginnt bei der Suchwort Optimierung, genannt SEO für Google.
Optimiere nicht auf Suchwörter, nur um auf Suchwörter zu optimieren. Es mag verlockend sein, bei vielen Suchwörter auf Rank 1 gelistet zu sein, doch bringt dir dies genau 0, wenn die Besucher das rote X rechts oben suchen. Sei bedacht, raffiniert, clever, nutze deinen Hausverstand. Wobei hast DU Mehrwert zu bieten? Das wichtigste eines Bloggers ist natürlich sein Schreibstil. Schreibst du also wie ein Roboter, spielst du meines Erachtens schon einmal auf Handicap. Du wirsd nur siegen, indem du mit Know How agierst.
Damit meine ich, du lässt deine fundierten oder recherchierten Kentnisse sprechen, anstelle deines Schreibstil.

.
.
2.) Nutze Blogprojekt von Peer Wandiger. Hier findest du alle detaillierten Informationen von A-Z.
.
.
3.) ….sei darauf bedacht, deine Headline mit Worten zu schmücken, welche entzücken, nur so wirsd du Leser beglücken. ;-)
Würde ich beispielsweise einen Artikel über mein Auto verfassen, könnte die Headline in etwa so aussehen.
.
Mein VW Fox, 300 PS da aufgetuned
Natürlich ist das totaler Quatsch, aber die Leser lieben es. Sie denken sich: “Eventuell stimmt`s ja.”
Auch wenn sie so nicht denken, solch eine Headline erweckt die Neugierde in ihnen.
Würde die Headline nur lauten: “Mein gelber VW Fox”, wäre das Quatsch und Nonsense. Also ich würde den Artikel nicht lesen wollen, du etwa? ;-)
.
Tja und nun wisst ihr, warum viele Journalisten Publizistik und Psychologie studierten, hm. ;-)
.
.
4.) Last but not least, verlinke auf andere Blogs, aber nicht auf die Hauptseite sondern auf Artikel. Nur so erhalten dieser Blogger einen Ping. Dann wissen sie, dass du auf sie verlinkt hast, können diesem Ping bishin zu deinem Artikel folgen und werden dich eventuell auch einmal verlinken. :-)
.
.
Also alles gute und viel Glück weiterhin. Natürlich handelt es sich bei diesem Artikel nur um eine kleine Palette von Tipps. Es gibt noch viel mehr. ;-)
.
.
.
Eine Idee vom Interview Blog, Blogger antworten :-)
Mehr Besucher am Blog

Author Box Left

Über den Autor

Blogger, Webdesigner, SEO und dem Bereich Online Marketing an sich sehr angetan. Wir leben in einer Zeit, in welcher wir Zeugen werden, welche immensen Ausmaße das Internet annimmt und der Hype ist noch lange nicht vorbei. :-)

Kommentare 0

Schreibe einen Kommentar!

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Diese Tags sind erlaubt.

Content Bottom || Content Bottom Full Width