Content Top

Interview mit Stefan Platzer, einem Facebookianer :-)

Name: Stefan Platzer
Alter: 22
Wohnort: Steyr
Beruf: Produktionstechniker BMW
Interessen: Reisen, Autos, Geschichtliches, Sondeln sowie Tauchen
Facebook Freunde: zu viele
Webseite: http://gebrauchtfelgen24.com mit Stögmann Robert. Wir suchen einen Programmierer, welche uns die Suche anpasst. Kasterl und Häckchen wären schon vorhanden. Nun fehlt nurmehr der Suche Button und die verfeinerte Suche. :-)
.
.
.
.
.
.
.

.
.
.
.
.
.
1.) Hallo Stefan! Wie lange bist du nun schon bei Facebook mit von der Partie und wie fing das damals alles an?
Alles begann damals mit dem Eventportal szene1. Dies wurde von fast allen Leuten meiner Altersklasse benutzt. Ich glaubr es war dann so vor ca. 5 Jahren wo es schlagartig out war und jeder in meinem Bekanntenkreis zu Facebook wechselte da es mehr Funktionen, Informationen und User hatte.
.
.
2.) Erzähle doch bitte ein wenig über dich als Mensch. Was macht dich aus?
Ansich bin ich eher ein gelassener Typ den so schnell nichts aus der Fassung bringt, so ziemlich für alles zu haben und offen für neues.
.
.
3.) Hat sich deiner Ansicht nach, Facebook im Laufe der Zeit zum positiven entwickelt oder eher verkehrt rum?
Meiner Meinung nach hat sich Facebook rapide ins negative entwickelt. Ich spiele schon mit den Gedanken mich abzumelden da einfach zu viel Schindluder getrieben wird. Ausserdem kann ich Freunde treffen und mit ihnen reden. Da brauche ich kein freizeitraubendes Facebook.
.
.
4.) Was hältst du eigentlich von Mark Zuckerberg?
Angeblich hatte Mark ja die Idee mit Facebook geklaut, ist aber trotzdem damit durchgekommen. Naja, wer zuerst kommt malt zuerst. Von daher finde ich hat er sich seine Karriere hart erarbeitet und verdient.
.
.
5.) Wie wird deiner Ansicht nach, Facebook in 10 Jahren aussehen?
Entweder es gibt Facebook in 10 Jahren nicht mehr oder so ziemlich alles wird über dieses Netzwerk laufen. Sogar heutzutage findet man fast bei jeder Homepage eine Facebookverlinkung.
.
.
6.) Hast du via Facebook neue Freunde für`s Leben kennengelernt
Freunde fürs Leben nicht, aber durchaus nette Leute mit denen man was unternehmen kann.
.
.
7.) Was hast du sonst noch, betreff Facebook, zum besten zu geben?
Meiner Meinung nach ist Facebook komplett ausser Kontrolle geraten. Bei der Anzahl von User ist die Überwachung mehr als zu wenig.
.
Für schnelle Werbezwecke eignet sich diese Plattform auch sehr gut, da je nach Einstellungen dein Werbepost innerhaln von Sekunden von mehreren Tausenden Personen gesehen wird.
.
Den Facebook-Messenger finde ich toll, da man hier kostenlos telefonieren und schreiben kann.
.
.
8.) Vielen Dank für das Interview. Bis bald beim Sondeln. :-)
Bitte gerne. Für Fehler der Rechtschreibung übernehme ich keine Verantwortung. ;-)
Hab`s grad ausbessert. Nicht so easy mit dem Handy zu schreiben, i know. :-)

Author Box Left

Über den Autor

Blogger, Webdesigner, SEO und dem Bereich Online Marketing an sich sehr angetan. Wir leben in einer Zeit, in welcher wir Zeugen werden, welche immensen Ausmaße das Internet annimmt und der Hype ist noch lange nicht vorbei. :-)

Schreibe einen Kommentar!

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Diese Tags sind erlaubt.

Content Bottom || Content Bottom Full Width