Content Top

Helpling.at => ein junges Start Up startet durch

Wenn mir ein Start Up gefällt, gucke ich mir zuerst die Gegebenheiten an, welche mir am wichtigsten erscheinen, um zu erörtern ob es sich bei folgendem Projekt um eine Eintagsfliege handelt oder ob dahinter Potential steckt.
.
Wie mache ich das?
Im Grunde genommen ist das ganze total simpel.
.
.
Helpling.at? Whats that?
Neben meinem Fulltimejob, bin ich nebenberuflich als Webworker selbstständig.
Mein Arbeitstag beinhaltet somit rund 12 Stunden. Laut den führenden Ärzten dieser Welt, sollte ein ausgeglichener Geist samt Körper pro Tag rund 8 Stunden schlafen. Dieser Errungenschaft komme ich natürlich gerne nach. Da bleibt somit nicht wirklich viel Zeit übrig, für Gott und die Welt.
.
Meine 65 m² Wohnung reinigt sich jedoch nicht von selbst und Sauberkeit und Ordnung ist das halbe Leben, wie wir alle wissen. Auf helpling.at dreht es sich um Sauberkeit und Ordnung. Jap, ich gebs zu…
Ich suche eine Reinigungskraft. Jemanden der mal ordentlich wischt, damit meine innere Harmonie nicht erlischt. Aber nun geht`s weiter im Kontext.
.
.
.
Der Quellcode

Zuerst öffne ich den Validator um zu eruieren, wie es um den Quellcode der Webseite steht. In diesem Artikel dreht es sich um helpling.at und genau deshalb werde ich diese Seite nun unter die Mangel nehmen. 😉
.
Laut Validator ist der Quellcode von helpling in Ordnung. Er ist nicht perfekt, schwerwiegende Fehler oder dergleichen findet man jedoch nicht. Hier wurde schon einmal alles richtig gemacht.
.
Usability
Hört sich komisch an dieses Wort, ist es aber nicht. Mit der Usability steht und fällt das gesamte Projekt. Was bedeutet dieses Wort nun wieder? Im Grunde genommen is ganz einfach. Es handelt sich hierbei um die Übersicht einer Webseite. Nehmen wir Google als Beispiel. Total simpel oder? Da ist ein Suchfeld, da bist du und jo…
Genauso läuft die Thematik mit anderen Webseiten ab. Auf dem ersten Blick erkennen worum es geht ist das A und O und auch hierbei brilliert helpling.at.
Ich finde mich binnen Sekunden zurecht und benötige keinen Doktor Titel um Herr im Haus zu werden. Mein Durchschnitts IQ reicht allemal aus. 😉
Um eine Reinigungskraft zu buchen, gibt man einfach die gewünschte Postleitzahl ein.
.
.
Fazit
Die Seite rockt. In 3 Schritten gelange ich zu meiner Putzfrau für gerade einmal rund € 14 ,– die Stunde. Einfacher gehts kaum. Also ich lass heute den Abwasch stehen und lass mich von der Glotze berieseln. 😉

Author Box Left

Über den Autor

Blogger, Webdesigner, SEO und dem Bereich Online Marketing an sich sehr angetan. Wir leben in einer Zeit, in welcher wir Zeugen werden, welche immensen Ausmaße das Internet annimmt und der Hype ist noch lange nicht vorbei. :-)

Kommentare 1

  1. Nils says:

    Klingt wirklich sehr interessant. Zum einen für den privaten Gebrauch als Nutzer aber auch um sich was abzuschauen. Daher auch Danke für die Analyse!

Schreibe einen Kommentar!

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Diese Tags sind erlaubt.

Content Bottom || Content Bottom Full Width