Content Top

Freeware – Audacity

Vor 10 Jahren war es wohl nur im Tonstudio möglich, ein eigenes Tape aufzunehmen. Heutzutage läuft das alles wie von Zauberhand ab. Warum tief in`s Geldbörsel greifen? Audacity kostet keinen Euro.
.
Was es mit Audacity auf sich hat und wie ihr es bekommt, erkläre ich im folgenden Artikel.
.
Viel Spass! :-)
.
.
.
.
Was ist Audacity?
Es handelt sich hierbei um ein Programm, welches gratis zum Download steht.
Ein freier Audioeditor und Rekorder sozusagen. Du benötigst im Grunde genommen nurmehr ein Mikrofon und schon kann es los gehen.
.
o Dein selbstkomponiertes Lied aufnehmen
o Dich als Rapper zu versuchen
o Eine Hör-CD zum besten zu geben
o Ein selbstgesprochenes Tutorial etc.
.
Hier kannst du Audacity downloaden.
Der Download verläuft reibungslos einfach, binnen Sekunden.
Nutzbar für Windows 2000, XP, Vista, Windows 7, Windows 8.
.
.
.
Von woher bekomme ich ein professionelles Mikrofon?
Ich empfehle Thomann.
.
.
.
Audacity Tutorial, sprich Anleitung
Hier erhält ihr einen Einblick darüber, was Audacity so drauf hat.
Angefangen von den ersten Schritten bishin zum Schneiden und Kopieren.
.
.
.
.
.
Dieses Video beispielsweise zeigt, wie man via Audacity seine Stimmlage ändern kann. Angefangen vom Terminator, bishin zur Helium-Stimme. :-)
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
.
Fazit
Audacity ist einfach ein professionelles Freeware-Werkzeug, welches man nicht missen sollte. Vor allem für Einsteiger ideal, da die Bedienung spielend einfach ist. :-)
.
.
Was ist Audacity – Eine Idee vom Interview Blog :-)

Author Box Left

Über den Autor

Blogger, Webdesigner, SEO und dem Bereich Online Marketing an sich sehr angetan. Wir leben in einer Zeit, in welcher wir Zeugen werden, welche immensen Ausmaße das Internet annimmt und der Hype ist noch lange nicht vorbei. :-)

Schreibe einen Kommentar!

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Diese Tags sind erlaubt.

Content Bottom || Content Bottom Full Width