Content Top

Facebook Image mit anderen Augen sehen :-)

Habt ihr euch schon einmal überlegt, warum diverse Facebookianer wie Sascha Pallenberg oder Robert Basic so exorbitant absahnen, während viele andere nur leer ausgehen?
.
Ihr wisst was ich meine?
Warum liken bei dem immer soviele?
Warum kommentieren bei dem immer soviele mit?
.
Warum tut sich bei mir so richtig gar nichts? Was gayt, denn da ab? O.o ;-)
.
.
.
.
Keine Chance für Flooder und Spamer
Fast täglich erhalte ich via Facebook irgendwelche private Nachrichten, die da lauten: “Ich habe ein neues Projekt erstellt. Bitte mach Werbung dafür.”
.
Hey Alter? Bin ich die Caritas???
.
Man sollte sich eben immer Gewiss darüber sein, dass eine Hand die andere wäscht. :-)
.
.
Auch ich selbst habe des öfteren “Black Hate Facebook” betrieben. :-)
Als mein Projekt Singhey.com damals rauskam, habe ich alle Blogger via Facebook zwecks Hilfestellung gebeten. Als dann Gebrauchtfelgen24.com rauskam ebenso und und und… :-)
.
Irgendwann denken sich die Leute jedoch.
Go away… :-)
.
.
.
10 Facebook/Twitter/Google + Accounts erstellen.
Schon mal dran gedacht? ;-)
Wenn man sich nun bei jedem sozialen Portal 10 Accounts erstellen würde und somit jeden Artikel 10 mal teilen würde, würde das ja so aussehen, als würde eben jeder Artikel bei der Masse sehr gut ankommen.
.
Auch in punkto Monetarisierung wäre dieser Aufwand sicherlich nicht uninteressant…
.
Wie steht ihr dazu?
Also ich würde sowas nie machen.
Hätte das Gefühl Leute zu betrügen und dieses Kasperl-Theater wäre mir zuviel Aufwand. Außerdem zeigen mir diese geteilten Infos doch, wie ich mich als Blogger entwickle. Manche Artikel kommen gar nicht an. Andere explodieren sprichwörtlich und erhalten 30 x geteilt via Facebook. Somit stellt das für mich eine Art Lernprozess dar. :-)
.
.
.
Das war`s eigentlich schon. Nicht besonders toll dieser Artikel. Hab mich auch ein wenig gewzungen, diesen zu publizieren, aber ich dachte: “Hey, auch heute müßens mind. 300 Wörter sein.” Ihr wisst ja, wenn man nicht täglich publiziert, sieht Google wie dein Blog dahin vegetiert. Die Suchwörter fallen und keine Sekt Korken die knallen. :/
.
.
.
Picture from Fotolia © Giuseppe Porzani-Portfolio

Author Box Left

Über den Autor

Blogger, Webdesigner, SEO und dem Bereich Online Marketing an sich sehr angetan. Wir leben in einer Zeit, in welcher wir Zeugen werden, welche immensen Ausmaße das Internet annimmt und der Hype ist noch lange nicht vorbei. :-)

Schreibe einen Kommentar!

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Diese Tags sind erlaubt.

Content Bottom || Content Bottom Full Width