Content Top

Blogger-antworten => Ein Blick hinter die Kulissen

719 unique visits die letzten 24 Stunden laut Wassup, natürlich ohne Spam und Suchmaschinen.
.
Habe in den letzten 2 Tagen ca. 7-8 kleinere Kommentare wie “danke” u. “gut gemacht” verfasst, ein wenig getwittert, habe nur ca. 50 Follower, da ich nie auf Twitter baute und auch ansonst nicht wirklich viel Social Marketing betrieben, da ich mich zur Zeit nur auf SEO konzentriere, sprich konzentriert habe. Einige neue Plugins kamen und siehe da, die Suchwörter stiegen. Etwas online-Optimierung und die Suchwörter stiegen. :-)
.
.
.
.
bloggi2In der letzten Woche war ich relativ aktiv auf Blogger-antworten, würde ich zumindest so erörtern. Gestern gab ich gut 10 lange Artikel zum besten, habe diese natürlich im Laufe der Tage geschrieben, als Entwurf gespeichert und dann alle auf einmal abgeballert. Eigentlich sollte man das nicht, denn der Google Algorythmus hat etwas dagegen, aber wer nichts riskiert, der verliert. :-)
.
5734 Besucher laut Wassup in der letzten Woche. Lustig, vor 2 Jahren hatte ich das an einem guten via Google Analytics. :/
.
1,31 Seiten/Besucher lässt mich noch etwas skeptisch stimmen. Das ist nicht wirklich das grüne vom Ei.
Woran das liegt?
Blogger-antworten ist eben ein Nischen-Blog. Ein Blog-Interview Archiv mit ca. zur Zeit geschätzten 130 Interviews. :-)))
.
Solche Interviews ranken bei Google zwar gut, jedoch gibt kaum jemand bei Google “Interview mit …” ein.
.
Natürlich möchte ich, dass mein Blog in punkto unique visits steigt, also verfasse ich eben allgemeine Artikel. Früher achtete ich auf die Keyworddichte, 3-4% pro Artikel, heutzutage agiere ich anders, da ich in vielen SEO-Blogs gelesen habe, dass der Algorythmus nun nicht mehr so auf Spam abfährt und 3-4% Keyworddichte schon zuviel sein könnten.
Also halte ich mich hierbei etwas zurück, verfasse eben Artikel wie diesen.
.
Wird noch etwas dauern, dann werde ich weit oben stehen, beim Suchwort: “Wie erstellt man ein Forum?”
Nur dieser Artikel bringt mir dann pro Tag zig unique visits und das eben Tag für Tag. Tja und solche Artikel werden bei Blogger-antworten auch zukünftig betrachtet von Relevanz sein. Natürlich habe ich jedoch vor, bei weitem mehr hochwertige Interviews online zu stellen.
.
Also alles gute euch allen. :-)
.
.
Quelle: http://www.wpwp.org/

Author Box Left

Über den Autor

Blogger, Webdesigner, SEO und dem Bereich Online Marketing an sich sehr angetan. Wir leben in einer Zeit, in welcher wir Zeugen werden, welche immensen Ausmaße das Internet annimmt und der Hype ist noch lange nicht vorbei. :-)

Kommentare 0

Schreibe einen Kommentar!

Deine E-Mail wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * gekennzeichnet.

Diese Tags sind erlaubt.

Content Bottom || Content Bottom Full Width